Menu

Rassegeflügelzüchterverein Zwönitz e.V.

unsere öffentlichen Veranstaltungen

47. Bezirks Groß- und Wassergeflügelschau mit Beteiligung des Vereins der Sächsischen Wassergeflügelzüchter geg. 1921, der Sonderschau Zwergenten und der Sonderschau des SV der Entenzüchter Deutschlands

Samstag 12.10.2024 9 - 17 Uhr und Sonntag 13.10.2024 9 - 15 Uhr
Der Eintritt für Kinder und Jugendliche ist frei, Erwachsene 3 EUR, Katalog 3 EUR.
Interessierte Aussteller finden hier ca. ab August den Meldebogen, um Ihre Tiere auf dieser Ausstellung präsentieren zu können. Die 47. Bezirkswassergeflügelschau mit Beteiligung des Vereins "sächsicher Wassergeflügelzüchter von 1921 zur Erhaltung alten Kulturgutes Sitz Zwönitz" bietet mit seiner großen Bandbreite und Rassevielfalt für Züchter und interessierte Besucher aus nah und fern wieder einen besonderen Einblick in die Welt des Wassergeflügels. Die Ausstellung ermöglicht Züchtern von Wassergeflügel ihre Tiere zur Schau zu stellen, und von einem erfahrenen Preisrichterkollegtiv bewerten zu lassen. Ein weiteres Ziel dieser Schau ist der Austausch von Erfahrungen, Kontakten und Tieren unter Gleichgesinnten. Die Wassergeflügelzucht hat eine lange Tradition in Sachsen, nicht nur aus wirtschaftlichem Interesse, sondern auch als sinnvolle Freizeitbeschäftigung. Auf dieser Schau werden über 500 Tiere zu sehen sein, darunter 16 Puten, 115 Gänse und 393 Enten. Wir hoffen wieder auf viele interessierte Besucher. Vielleicht entdeckt dabei der eine oder andere Besucher das Interesse für die Wassergeflügelzucht. Auf der letzten Wassergeflügelschau stellten sich über 524 Tiere von 66 Ausstellern aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Thüringen den Preisrichtern und Besuchern (bei Interesse können Sie diesen Bericht lesen). Über 240 Tiere erhielten einen Preis. 2023 war u.a. folgendes Groß-  und Wassergeflügel zu sehen: Deutsche Puten, Euganeische Puten, Emdener Gänse, Pommerngänse, Deutsche Legegänse, Afrikanische Höckergänse, Diepholzer Gänse, Russische Gänse, Steinbacher Kampfgänse, Höckergänse, Fränkische Landgänse und Böhmische Gänse. Außerdem wurden folgende Enten ausgestellt: Warzenenten, Rouenenten, Sachsenenten, Deutsche Pekingenten, Amerikanische Pekingenten, Französische Rouenenten, Pommernenten, Schwedenenten, Orpingtonenten, Cayugaenten, Streicherenten, Welsh-Harlekin-Enten, Landenten mit Haube, Laufenten, Smaragdenten, Hochbrutflugenten (mit und ohne Haube) und Zwergenten (mit und ohne Haube) in den verschiedensten Farbschlägen.

 

HSS selten farbige Italiener und Zwerg Italiener

Samstag 26.10.2024 ca. ab 12 - 17 Uhr und Sonntag 27.10.2024 9 - 15 Uhr
Ca. 600 Tiere werden auf dieser Schau zu sehen sein.
Für interessierte Aussteller: Die Einlieferung findet am Freitag, den 25.10.2024, und das Preisrichten am Samstag Vormittag, den 26.10.2024, statt, danach Eröffnung der Schau.
 

Allgemeine Schau
mit angeschlossenen Sonderschauen der Deutschen Wyandotten rebhuhnfarbig und silberfarbig gebändert, der Deutschen Schautauben, Gruppe Erzgebirge und der Wiener und Budapester Tümmler, Gruppe Sachsen

Samstag 23.11.2024 9 - 17 Uhr und Sonntag 24.11.2024 9 - 15 Uhr
Der Eintritt für Kinder und Jugendliche ist frei, Erwachsene 3 EUR, Katalog 3 EUR.
Unsere jährliche Rassegeflügelschau bietet einen allgemeinen Überblick auf den Zuchtstand bei Hühnern, Zwerg-Hühnern, Tauben, Puten, Gänsen und Enten. Aussteller und Besucher heißen wir hiermit herzlich willkommen. Ganz besonders freuen wir uns über die Teilnahme des Sondervereins der Deutschen Wyandotten rebhuhnfarbig und silberfarbig gebändert und Zwergwyandotten rebhuhnfarbig gebändert. Für das leibliche Wohl wird während der Öffnungszeiten in unserer gemütlichen Vereinsgaststätte mit ca. 40 Sitzplätzen gesorgt.
2023 stellten sich auf dieser Schau über 900 Tiere von 86 Züchtern den Preisrichtern. Hier können Sie den ganzen Bericht lesen und hier finden Sie ein paar Impressionen. Zur Einstimmung auf die Schau kann man sich gern nochmal diesen Bericht des KabelJournals aus dem Jahr 2017 ansehen. Auf den letzten Schauen waren u.a. folgende Tiere zu sehen: Fränkische Landgänse, Steinbacher Kampfgänse, Russische Gänse, Höckergänse, Puten, (Französische) Rouenenten, Sachsenenten, Kropftauben, Formentauben, Huhntauben, Farbentauben, Strukturtauben, Trommel- und Tümmlertauben, Afrikanische Höckergänse, Orpingtonenten, Cayugaenten, Streicherenten, Laufenten und Zwergenten, Indische Kämpfer, Australorps, Marans, Barnevelder, Italiener, Bantam, Federfüßige Zwerghühner mit oder ohne Bart, Deutsche Zwerghühner, Deutsche Zwerg-Langschan, Zwerg-Orpington, Zwerg-Australorps, Zwerg-Plymouth Rocks, Bielefelder Zwerg-Kennhühner, Deutsche Zwerg-Lachshühner, Deutsche Zwerg-Wyandotten, Zwerg-Welsumer, Zwerg-Rhodeländer, Zwerg-New Hampshire, Zwerk-Vorwerkhühner, Zwerg-Italiener, Zwerg-Leghorn, Steigerkröpfer, Texaner, Soultzer Hauben, Deutsche Schautauben, Deutsche Modeneser Schietti, Eistauben, Startauben, Süddeutsche Schildtauben, Fränkische Samtschildtauben, Thüringer Flügeltauben, Thüringer Schildtauben, Thüringer Schnippen, Sächsische Feldfarbentauben, Sächsische Pfaffentauben, Sächsische Mönchtauben, Sächsische Verkehrtflügelfarbentauben, Sächsische Mondtauben, Sächsische Schwalben, Sächsische Flügeltauben mit Rundhaube, Sächsische Schildtauben, Vogtländer Weißkopf-Trommeltauben, Fränkische Trommeltauben, Indische Pfautauben mit Spitzkappe, Wiener Tümmler und Schöneberger Streifige.

 
 

Hauptsonderschau der Thüringer Farbentauben, der Sächsischen Farbentauben und der Sächsichen Flügel-, Schwalben- und Schildtauben

Samstag 4.1.2025 9 - 17 Uhr und Sonntag 5.1.2025 9 - 13 Uhr
Veranstaltungsort: Turnhalle Zwönitz, Turnhallenweg 5, 08297 Zwönitz
Ausgerichtet wird diese Schau vom RGZV Zwönitz im Auftrag der 3 folgenden Sondervereine:
Sonderverein der Züchter Sächsischer Flügel-, Schwalben- und Schildtauben,
Sonderverein der Züchter Sächsischer Farbentauben und
dem Sonderverein der Züchter Thüringer Farbentauben. Einen Bericht von der letzten Ausstellung vom Januar 2024 findet man hier.

 

1. Kleintiermarkt inkl. Imbiss

Samstag, 25. Januar 2025, 7 - 12 Uhr
Eintritt 2€ (Kinder sind frei)
Für das leibliche Wohl wird wie immer gesorgt.
Tiere: Tauben, Kaninchen, Meerschweinchen, ...
Wo: Ausstellungszentrum Zwönitz, Bruno-Gebhardt-Weg 3
Ein paar Eindrücke von den letzten Kleintiermärkten finden Sie bei Interesse in unserer Fotogalerie
 
 

2. Kleintiermarkt inkl. Imbiss

Samstag, 8. Februar 2025, 7 - 12 Uhr
 
 

48. Bezirkswassergeflügelschau

11. - 12. Oktober 2025
 

HSS Sachsenhühner

8. - 9. November 2025
 

Kreisschau Stollberg mit Hauptsonderschau rebhuhnfarb. Wyandotten

22. - 23. November 2025
 

Hauptsonderschau der sächs. Farbentauben

10. - 11. Januar 2026
 

allgemeine Hinweise

Alle o.g. Termine finden im Ausstellungszentrum am Bruno-Gebhardt-Weg 3 in Zwönitz statt (siehe Karte).
Kinder und Jugendliche bezahlen bei uns keinen Eintritt.
Für das leibliche Wohl wird bei allen Veranstaltungen in unserer gemütlichen Vereinsgaststätte mit ca. 40 Sitzplätzen gesorgt.

Die neuen Termine für die kommende Saison werden immer nach unserer Jahreshauptversammlung (meistens im März) bekanntgegeben.

Sie möchten bei uns gerne Mitglied werden? Sprechen Sie uns an oder kommen Sie zu einer unserer monatlichen Versammlungen im Vereinsheim vorbei. Unsere aktuelle Satzung findet man im Impressum.

Stand: 28.06.2024